KKP Architekten + Ingenieure

Unsere Leistungen:
HOAI § 34, LP 6 - 8

 

IZGB – Innovations- und Gründerzentrum Buchholz i.d.N.

Nach den Entwürfen des Büros Studio B 2 (Brackel) in Kooperation mit ABA Ansgar Beinke Architekten (Berlin) entstand in Buchholz i.d.N. ein Gründerzentrum, welches durch die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg mbH betrieben wird. In dem Objekt werden für neu gegründete Firmen („Startups“) Büroflächen zur Verfügung gestellt.

Das flexibel geplante Gebäude ermöglicht es, auf Veränderungen innerhalb der Unternehmen der Mieter zu reagieren und Vergrößerungen oder Verkleinerungen bzw. Umstrukturierungen der Mieteinheiten problemlos vorzunehmen. Das Gebäude verfügt über 4 oberirdische Geschosse sowie ein Untergeschoss mit hochwertiger Nutzung in Form von Seminarräumen und Laboren und einem Vorlesungsraum.

Objektdaten:

BGF:

ca. 2.100 m²

Realisierung:

2013 - 2014